Christian Jäger

Im März 1971 wurde Christian Jäger in Recklinghausen geboren, wo er heute noch lebt und verwurzelt ist. Seit 2001 ist er verheiratet und Vater zweier Kinder. Seine Familie, sein Glaube und sein Zuhause sind seine Kraftquellen, die es ihm gestatten, seine Klienten stets energiegeladen mit seinen Fähigkeiten voll zu unterstützen!

Werdegang und Qualifikationen:

  • Katholischer Diplom Theologe seit 1996
  • Pädagogisch-didaktisches Grundstudium, Ruhr-Universität Bochum
  • Dozent in der Erwachsenenbildung seit dem 23. Lebensjahr
  • Trainer für Aus- und Weiterbildung seit 1998 für Leitungskräfte und Führungspersonal
  • zweijährige Ausbildung in Medien- und Öffentlichkeitsarbeit an der Katholischen Medienakademie München am IFP
  • Gründung von Jäger Rhetorik in Recklinghausen im Jahr 2004

Christian Jägers persönliche Maxime: „Nur derjenige, der an Wunder glaubt, ist ein Realist.“

 

 

Christian Jäger

Daniela Prause

Im Februar 1978 wurde Daniela Prause in Gronau/ Westfalen geboren und lebt bis heute in ihrer Heimatstadt. Seit 2003 ist sie verheiratet und Mutter zweier Töchter.

Werdegang und Qualifikationen:

  • Diplomierte Psychologin seit 2003, Universität Münster
  • Tätigkeit als Dipl. Psychologin, seit dem 24. Lebensjahr in der psychiatrischen Tagesklinik für Erwachsene des ev. Lukas-Krankenhauses Gronau.
  • 2008 Gründung der Einrichtung „die Hummel“ (Arbeitskreis zu Unterstützung von Kindern mit einem oder sogar zwei psychisch belasteten Elternteil/en, Entwicklung entsprechender Hilfsangebote), zusammen mit drei weiteren Personen
  • stellvertretende Vorstandsvorsitzende im Förderverein psychosozialer Dienste Ahaus-Gronau, „horizont e.V.“ und aktives Aufsichtsratsmitglied in der „InSel - für psychosoziale Dienste im Kreis Borken“ seit 2009
  • Psychologin in einer familientherapeutischen Praxis seit 2015, psychologisch-psychotherapeutischer Beratung sowie Begleitung sozialpädagogischer Familienhilfen und Erziehungsbeistandschaften
  • eineinhalbjährige berufsbegleitende Kommunikations- und Multiplikatorenausbildung, Abschluss 2016

Was ihr wichtig ist: „Stets mit einem hohen Maß an Enthusiasmus und Optimismus meine therapeutischen Zielsetzungen zu verfolgen.“

 

 

Daniela Prause